Paket Schutz

Maßgeschneidert für jene, die den Schutz ihres Besitzes vor unbefugtem Zutritt zu schätzen wissen. Das System erschwert den Zugang zum Raum oder zum Gebäude wesentlich.

  • Treibriegelschloss – Für Höhenmontage oder an der unteren Mantelleiste. Eine Absicherung, die ausschließlich Personen den Zutritt zum Raum gewährt, die einen Schlüssel besitzen. In Verbindung mit dem Federmechanismus stellt sie eine bequeme Absicherung von Geschäften, Überdachungen und sogar Hauseingängen dar. Nachdem das Schloss entriegelt wurde, wird durch die Anwendung eines Federmechanismus der Mantel automatisch in den Kasten eingefahren. Als besonderer Vorteil dieses Systems gilt, dass das Schloss beidseitig geöffnet werden kann.
  • Handriegel – Sichert zusätzlich vor dem Hochschieben des Rollladens von außen, wird in der unteren Rollladenleiste angebracht. Das Wirkungsprinzip basiert auf manueller Riegelverschiebung. Nachdem der Rollladen geschlossen wird, rasten die Riegel in den in den Führungen befindlichen Öffnungen ein. Im Vergleich zu anderen Lösungen ist der Handriegel viel schwerer zu bewältigen.
  • Automatischer Riegel – Sein Wirkungsprinzip und seine Montage sind ähnlich wie im Fall eines Handriegels. Dieser Riegel wird jedoch ganz ohne unser Zutun arretiert – nachdem der Rollladen geschlossen wird, wird der Mantel automatisch blockiert. Diese praktische Lösung ist sehr bequem zu bedienen, die Verriegelung erfolgt mithilfe von automatisch ausgefahrenen Bolzen.
  • Tastatur – die 2-Kanal-Tastatur RTS gilt als eine der funktionalsten Lösungen in ihrer Produktgruppe. Sie ermöglicht die Steuerung von Rollläden, Toren, Marquisen und in Anlehnung an Funkempfänger gemäß RTS-Standard konstruierte Jalousien. Im Zusammenhang damit arbeitet sie perfekt mit allen funkgesteuerten Somfy RTS Geräten zusammen. Die Tastatur arbeitet mit Antrieben mit integriertem Funk (z.B. Oximo RTS), Torantrieben (d.h. Dexxo, Ixengo, Elixo, Axovia) sowie Funkempfängern (z.B. AXROLL RTS, PLATINE RTS, CENTRALIS UNO RTS, UNIVERSAL RECEIVER RTS) zusammen.
  • SAR Rollläden – Ihr innovativer Aufbau bietet Schutz vor unerwünschten Gästen. Das für den Aufbau einzelner Elemente eingesetzte extrudierte Aluminium gewährleistet Beständigkeit und Festigkeit, und der verstärkte Aufbau der Führungen verhindert, dass sie zurückgebogen und die Profile herausgenommen werden. Die in der unteren Leiste eingesetzten Verstärkungen sorgen für Stabilität und große Starrheit des Rollladenmantels. Der aus PE 55-Profilen aufgebaute Mantel bewirkt, dass er eine entsprechend starke Widerstandsfähigkeit bietet und jedwede Beschädigung des Mantels durch Aufprall praktisch unmöglich ist. Eine leistungsstarke Absicherung bietet ferner der im unteren Rollladenteil vorhandene Ratschenmechanismus, der verhindert, dass ein bereits geschlossener Rollladenmantel hochgefahren wird. SAR-Rollläden gelten als bester Einbruchsschutz zur Montage in Unterputz- und Adaptationssystemen.
  • SecuBlock-Bügel – Lösung für einfache Montage, mit der das System zur Absicherung geschlossener Rollläden zusätzlich vervollständigt werden kann.
  • SecuClickBügel – Eine innovative Lösung, die rund um die Welle aufgesetzt wird und eine vervollständigende Absicherung bereits geschlossener Rollläden vor Hochfahren darstellt.